Magnettonbänder aus Wolfen

Z e i t t a f e l

1909 Agfa errichtet in Wolfen eine Filmfabrik
1943 Verlagerung der Tonbandproduktion von Ludwigshafen nach Wolfen
1947 Typ C
1954 Typ CH
1957 Typ CHL
1958 Typ CR
1961 Typ CRL
1963 Typ CSL, wird 1964 CS 35, später CPS 35
1967 Typ CS 50, später CPS 50
1968 Typ PS 25
1968 Typ PS 18
1969 Neues Kennzeichnungssystem:
Aus CPS 35 wird Typ 112
Aus CPS 50 wird Typ 104
Aus PS 25 wird Typ 120
Aus PS 18 wird Typ 130
1975 Typ 113
1976 Typ 103
1977 Typ 104 (neu)
Typ 121 LN
Typ 131 LN
1978 Typ 114 LH
Typ 115 LH
1980 Typ 122 LN
Typ 123 LH
1981 Typ 106
1982 Typ 116 LN
1982 Typ 131 LH
1993 Typ 108
1998 Abriss des ORWO-Bertiebes "Magnetbandfabrik Dessau" (MBF)
(Foto mit freundlicher Genehmigung von Herrn Eberhard Koeppe)